Die Fassade ist das Gesicht des Hauses

Fassaden aus Holz

Mit dem natürlichen Werkstoff Holz, können Sie den Charakter Ihres Hauses auf vielfältige Weise funktionell und ästhetisch gestalten. Sie können Verschalungen in offener oder geschlossener, ebenso wie in vertikaler oder horizontaler Bauweise bekommen. Beliebte Schalungsarten sind Boden-Deckel und Stülpverschalungen, sowie Fassaden aus Profilhölzern oder Rhombusprofilen.

Die Wahl des richtigen Profils hängt von Ihrem persönlichen Geschmack, aber auch vom jeweiligen Einsatzbereich ab. Die Oberflächen sind gehobelt oder sägerau erhältlich.

Einige Holzarten wie z.B. Lärche, können unbehandelt der Witterung ausgesetzt werden. Bei Witterungseinflüssen bildet Lärche eine natürliche graue Patina. Um ein einheitliches Erscheinungsbild zu erhalten, kann Lärche vor dem Einbau grau eingefärbt werden. Andere Holzarten sollten mit Holzschutz behandelt werden, um eine lange Lebensdauer zu erreichen.

Sämtliche Fassadenprofile sind vorbehandelt oder fix und fertig endbehandelt mit hochwertigen Holzschutz lieferbar. Die atmungsaktiven Farben sind in 186 RAL-Tönen erhältlich.

Fassaden mit HPL-Baukompaktplatten

Baukompaktplatten sind für den Außenbereich speziell entwickelte duroplastische Hochdrucklaminate.

In den letzten Jahren haben sich Baukompaktplatten in vielfältigen Anwendungsbereichen bewährt.

  • Fassaden
  • Dachüberstände
  • Balkonverkleidungen
  • Kaminverkleidungen

Vorteile der HPL-Baukompaktplatten

  • hochwirksam gegen UV-Strahlen geschützt
  • extrem witterungsbeständig
  • bruch- und schlagfest
  • sehr harte Oberfläche
  • hohe Biegefestigkeit

Die Baukompaktplatten sind in 12 Standardtönen und 42 Intensivtönen erhältlich. Die Montage erfolgt auf einer Unterkonstruktion mit farblich passenden Edelstahl Tellerkopfschrauben. Die Eckausbildung kann mit Aluminiumprofilen ergänzt werden. Schnittkanten bedürfen keinerlei Nacharbeit. Aufgrund ihrer Eigenschaften ist die Fassade wartungsfrei.

Alle Materialen lassen sich prima miteinander kombinieren, auch in Verbindung mit Putzoberflächen können Sie auflockernd wirken und als Gestaltungselement fungieren.

Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich selbst!

  • Sanierung eines Fachwerkgiebels mit Boden-Deckelschalung aus Lärche

  • Fassadenverkleidung aus sib. Lärche als vertikale Lückenschalung

  • Fassadenverkleidung mit Eternit Cedral Structur

  • Eternit Cedral als Lückenschalung in Kombination mit Stülpschalung am Giebel

  • Boden-Deckel Schalung in sib. Lärche

  • Naturschiefer als Universaldeckung

  • Lärche in Kombination mit Aluminium

  • Fassadenkombination mit Trennelementen aus Rhombusprofilen

  • Rhombus vorvergraut trifft auf Putz

  • Trennelemente

  • Fassade aus Eternit Cedral Struktur Anthrazit mit Vorbaurollladen

  • Kombination aus Baukompaktplatten und Rhombusprofilen

    Rhombusschalung Detail Ecke
  • Verkleidung aus Faserzement

    Fassade in Detmold Eternit
  • Rhombusprofile vorvergraut

  • Vorbaurollladenkästen als Gestaltungselemente

  • Fassadengestaltung auf ökologischer Dämmung

    Fassade Rhombus Putz Kombination
  • Gaubenfront aus Baukompaktplatten

    Gaubensanierung Kompaktplatte
  • Kombination aus Baukompaktplatten und Rhombusverkleidung

    Fassadenverkleidung
  • Fassadenplatte trifft aus geschlossene Rhombusverschalung vorvergraut

  • Boden- Deckelverschalung mit Trennelementen