Ökologische Fassadendämmung

eine sinnvolle Alternative zum klassischen Wärmedämmverbundsystem mit EPS

Eine sinnvolle Alternative zu der weitverbreiteten Fassadendämmung mit EPS ist die Dämmung mit Zellulose-Flocken und Holzweichfaserplatten!

Konstruktion

Hierzu werden Hölzer im Abstand von ca. 70-80 cm an die Wand gedübelt und anschließend mit 60mm Holzweichfaserplatten beplankt. Der entstandene Hohlraum wird mit Zelluloseflocken aus geblasen.

Was kann die Dämmung?

Es entsteht eine hochwertige Dämmung, die im Winter gegen Kälte schützt. Der sommerliche Hitzeschutz und der Schallschutz sind aufgrund der höheren Rohdichte der Dämmstoffe besser als bei EPS. Die natürlichen Dämmstoffe haben die Fähigkeit Feuchtigkeit durch kapillare Kräfte nach außen zu transportieren, wo sie dann abtrocknen kann. In Verbindung mit Vorhangfassaden erhalten Sie eine maximale Diffusionsoffenheit. Dadurch ist eine Schimmelbildung im Wohnbereich nahezu ausgeschlossen. Bei einem Brand hält die 60mm Holzweichfaserplatte dem Feuer mindesten 60 Minuten stand. Es entstehen keine giftigen Gase und es tropft auch kein geschmolzener Kunststoff herunter, der den Fluchtweg unpassierbar machen würde.

Gestaltungsmöglichkeiten der Fassadendämmung

Auf die Holzweichfaserplatte lässt sich Putz aufbringen, so dass sich ihre Fassade optisch nicht von der eines Hauses aus Stein unterscheidet.
Alternativ können unzählige Ideen aus Holz oder anderen Werkstoffen realisiert werden.

Umweltverträglichkeit

In den eingebauten Hölzern, den Holzweichfaserplatten und in den Zelluloseflocken ist CO² gespeichert das der Baum beim Wachstum aufgenommen hat. Es bleibt wärend der gesamten Nutzungsdauer in der Konstruktion und kann so nicht als Treibhausgas in die Umwelt gelangen.
Bei der Herstellung entstehen keine Schadstoffe. Nach der Nutzung an Ihrer Fassade können die Materialien wiederverwendet werden oder der Verbrennung zu geführt werden.

Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich selbst!

  • Fassadendämmung aus Holzweichfaser und Zellulose mit Verkleidung aus Faserzement

    Dach und Fassade
  • Unterkonstruktion der ökologischen Fassadendämmung

  • Freie Gestaltung der Oberfläche

  • Fassadendämmung und Verkleidung

    Fassade in Detmold Eternit
  • Tragwerkskonstruktion Fassadendämmsystem Holzweichfaser

    Konstruktion ökologische Dämmung
  • Montage von Holzweichfaserplatten

    ökologische Fassadendämmung
  • Dämmung der Gefache

    Zellulose Dämmung natürlich
  • Fassadendämmung mit Holzweichfaserplatten

    Gutex Fassade
  • Fassadendämmung aus Holzweichfaserplatten verputzt

    Fassade verputzt
  • Fassadenkombinationen

    Fassadengesaltung
  • Tragwerkskonstruktion für Fassadendämmung

    Fassade Holzweichfaser
  • Fassadendämmung aus Holzweichfaserplatten

    Fassade Holzweichfaser
  • Montage einer Tragwerkskonstruktion für Fassadendämmung aus Holzweichfaser

    Unterkonstruktion Fassadendämmung ökologisch